> Zurück

Krav Maga Eigenschutz Training seit Juli im Angebot

Waeber René 14.10.2019

Eigenschutz Training

für Mann und Frau

Krav Maga ist eine neue israelische Selbstverteidigungsart, die seit einigen Jahren mit grossem Erfolg bei Militär, Polizei und Privatpersonen unterrichtet wird.

Krav Maga Eigenschutz bedeutet Überlebenskampf gegen einen oder mehrere, bewaffnete oder unbewaffnete Angreifer in beliebiger Distanz. Das Ziel ist es nicht zu gewinnen, sondern das Meistern einer bedrohlichen Situation.

Das Erfolgsrezept von Eigenschutz Krav Maga liegt in der Einfachheit der Techniken, um auch un- oder wenig trainierten Frauen / Männer jedes Alters innerhalb kürzester Zeit auf ein hohes Niveau der Selbstverteidigung zu bringen.

Seit Anfang Juli gibt es dieses neue Vereinsangebot in der Turnhalle in Flüh. Instruiert von Oliver Schaub, Krav Maga Instruktor KMS Schweiz. 

Die Gruppe besteht aktuell aus 8-12 Personen. Es hat noch Platz und das Einsteigen kann jeder Zeit erfolgen. Die einzelne Stunde kostet 12.-

Bei Interesse bitte Andreas Stöcklin kontaktieren:

076 571 43 77

andreas.stoecklin@bl.ch