> Zurück

JUKO - Junioren Fa Heimturnier

Waeber René 12.09.2016

Bei Sommerlichen Temperaturen fand am Samstag bereits ein weiteres Heimturnier, diesmal der Fa Junioren auf dem Chöpfli statt. Schon vor 09:30 Uhr waren die ersten Helfer oben um die Plätze zu markieren. Bänke und Tische für die Zuschauer aufzustellen und die Zuschauerzone abzustecken.

Im Clublokal wurden die Getränke, das Essen und die selbstgebackenen Kuchen präsentiert und das Thekenteam eingewiesen.

Um 11:00 Uhr ging das Turnier los. Unser Team startete mit einem Sieg gegen Muttenz, Das nächste Spiel gegen Therwil endete Unentschieden und das letzte Spiel wurde gegen Nordstern verloren. Trotzdem durfte sich jeder Spieler nach dem Umziehen noch eine Glacé aussuchen.

Danke allen Helfern für den Einsatz und die Kuchenspenden an diesem Samstag. Speziell danken möchte ich Christian Kunz, der wie die Woche zuvor, die Spielleitung und den Auf und Abbau der Spielfelder übernahm. Danke auch an André Klaus für die Unterstützung, das organisieren der frischen Hotdogbrote und Gipfeli aus der Bäckerei in Leymen und speziell für das Sponsern der Brote wie bereits beim Junioren G-Heimturnier.

Gruess René